Österreichische Gesellschaft für Neuropsychopharmakologie und Biologische Psychiatrie

Preise/Awards

Preisträger des Jahres 2018

Folgende Preise wurden im Rahmen der 20. Tagung der ÖGPB im Jahr 2018 verliehen:

Preise der ÖGPB für Klinische Psychiatrie 2018
Grundlagen und/oder klinische Forschung:
Sigurdardottir H, Kranz G, Rami-Mark C, James GM, Vanicek T, Gryglewski G, Berroterán-Infante N, Kautzky A, Hienert M, Traub-Weidinger T, Mitterhauser M,
Wadsak W, Hartmann AM, Hacker M, Rujescu D, Kasper S, Lanzenberger R
Association of norepinephrine transporter methylation with in vivo NET expression and hyperactivity-impulsivity symptoms in ADHD measured with PET
Fallbericht:
Eva Reininghaus, Bernd Reininghaus
Andauernde Risperdalüberdosierung im Rahmen der Behandlung eines Delirs

Preis der ÖGPB für Schizophrenie 2018
Grundlagen und/oder klinische Forschung:
Monika Edlinger, Anna-Sophia Welte, Nursen Yalcin-Siedentopf, Georg Kemmler, Felix Neymeyer, W. Wolfgang Fleischhacker and Alex Hofer
Trends in pharmacological emergency treatment of patients suffering from schizophrenia over a 16-year observation period

Fallbericht:
Philip Crepaz, Andreas Erfurth
Amisulprid assozierte Rhabdomyolyse – ein Fallbericht