23. Jahrestagung der ÖGPB

23. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Neuropsychopharmakologie und Biologische Psychiatrie (ÖGPB)


Virtuelle Tagung: 18. und 19. November 2021

Die ÖGPB-Tagung ist eine zweitägige Fortbildungsveranstaltung und ist für das Diplomfortbildungsprogramm anrechenbar. Die Veranstaltung fand von 18. – 19. November 2021 virtuell statt.

Gabriele-Maria Sachs, Präsidentin der ÖGPB
und
Siegfried Kasper, Präsidentin-Stellvertreter und wissenschaftlicher Leiter

Das Programm zur 23. Jahrestagung der ÖGPB finden Sie hier zum Download:

  • Programm  PDF

    Auch in diesem Jahr wurden wieder Auszeichnungen verliehen:

    Veranstalter
    Wiener Medizinische Akademie GmbH
    Alser Straße 4
    1090 Wien
    ATU 44511907

    Wissenschaftliche Leitung
    Österreichische Gesellschaft für Neuropsychopharmakologie und Biologische Psychiatrie (ÖGPB)
    em.o.Univ.-Prof. Dr.h.c.mult. Dr. med. Siegfried Kasper

    Programmkomitee 2021
    Lucie Bartova, Susanne Bengesser, Florian Buchmayer, Jan di Pauli, Andreas Erfurth, Katharina Glück, Armand Hausmann, Christoph Jagsch, Siegfried Kasper, Paul Plener, Angelika Riesland-Seifert, Gabriele Sachs, Thomas Vanicek, Ana Weidenauer, Christian Wunsch

    INFORMATION
    Wiener Medizinische Akademie GmbH
    Alser Straße 4
    1090 Wien
    z.Hd. Frau Martina Seidel
    t: +43 1 4051383-42
    f: +43 1 4051383-942
    e: jahrestagung@oegpb.at